Zurück zur Startseite >>

Freizeit an der Ostsee
Fotogalerie - Ostsee Impressionen

 

 

 

 

 

Freizeitmöglichkeiten an der Ostsee

 

Freizeitparks, Zoologische Gärten, Robben-Aufzuchtstationen und vieles mehr...

 

AchterbahnDie Ostsee bietet mehr als nur Baden und Heilen, denn ein Urlaub an der Ostsee birgt nicht nur viele Möglichkeiten, was die gewählten Ortschaften, Städte oder Regionen betrifft, sondern noch viel mehr Gelegenheiten, um die schönste Zeit des Jahres interessant und aufregend zu gestalten.

 

Neben den klassischen Wander-, Strand- und Bike- Urlauben bietet die Ostsee zahlreiche weitere Attraktionen, die nicht nur etwas Besonderes darstellen, sondern es in jedem Fall wert sind, erlebt zu werden. Sehr beliebt sind auch Fahhradtouren entlang der Ostseeküste. In den jeweiligen Tourismusbüros erhält man die notwenigen Infos und Vorschläge für Fahhradtouren.

 

Freizeit- & Vergnügungsparks

 

Der Familien-Freizeitpark Tolk-Schau lockt Besucher mit einer Bootsrutsche, einer tollen Sommer- Rodelbahn, einem Swing-Boot, der Familien-Achterbahn und einer Berg- und Talbahn, sowie mit Autoscooter, zahlreichen Grillhütten und vielen weiteren Angeboten. Im „Tal der Dinosaurier“ erwarten die Gäste weitere Höhepunkte, z. B. mehr als 100, z. T. in Lebensgröße dargestellte, Dinosaurier und weitere gigantische Urwelt-Tiere, die nach den Dinos die Welt bevölkerten.

 

Im HANSA-PARK in Sierksdorf begeistern die elf Themenwelten „Abenteuerland“, „Alter Jahrmarkt“, „Bonanza-City“, „Hansa-Garten“, „Holzfällerlager“, „Kinderland“, „Landungsbrücken“, „Mexiko“, „Nervenkitzel“, „Piratenland“ und „Wasser-Spaß“ kleine und auch große Besucher.

 

Der Rügen-Park Gingst lockt zahlreiche Gäste von April bis November mit zahlreichen Miniatur-Nachbauten wie dem Kolosseum in Rom, Notre Dame, dem Reichstag oder den Pyramiden von Gizeh. Wer es lieber bequem hat, besteigt einfach die Park-Eisenbahn „Emma“ und lässt sich durch den gesamten Park fahren. 15 Fahr- und Fun-Attraktionen lassen ihn jedoch sicher bald wieder aussteigen.

 

Für Piraten-Fans gibt es auf der Insel Rügen eine Pirateninsel mit einem Funpark, einem Riesen-Wabbelberg, ein Spielbereich für Kleinkinder, sechs Trampolinanlagen, einem Elektrokart-Fuhrpark, Mehrzweck-Fußballfeld und vieles mehr. Ganz neu ist die Mega-3D-Laser Show, die mit ihren visuellen Eindrücken jung und alt in Staunen versetzt.

 

 

Weitere interessante Freizeitparks sind die beliebten "Karls Erlebnis-Dörfer" in Rövershagen, Zirkow, Warnsdorf und Koserov, allesamt unter www.karls.de zu finden.

 

Zoo- und Tierparks

 

Trampeltiere im Zoo GrömitzVom Braunbären über Hängebauchschweine und Trampeltiere bis zur Weißen Maus finden Tierbegeisterte im Tierpark Lübeck, der seit 1950 stetig wächst, alles was die Laune von Null auf Hundert bringt. Der Tierpark Gettorf, zwischen Kiel und Eckernförde gelegen, wartet mit gepflegten Blumen-Anlagen und 900 einheimische sowie exotische Tiere auf zahlreiche Besucher. In Grömitz (Kieler Bucht) befindet sich mit dem Zoo Arche Noah ein etwas kleinerer Zoo, in dem sich Groß und Klein sehr wohl fühlen. Der 16 Hektar große Tierpark Stralsund kümmert sich in erster Linie um den Schutz und die Aufzucht bedrohter Haustierarten. Auch sind hier exotische Tiere in einem kleinen Tropenhaus mit Aquarien und Terrarien zu bewundern. Der Tierpark Ueckermünde zeigt 400 Tiere aus 100 Arten aller Kontinente der Welt in großen natürlich gestalteten Freigehegen. Teilweise können Besucher auch ohne Gitter Kontakt zu den Tieren aufnehmen.

 

Kartbahnen und Eissporthallen

 

In der ETC Eissporthalle Timmendorfer Strand können aktive und passive Eissportler von Oktober bis März das Eis genießen. In der „Eissporthalle Gletscher“ in Harrislee geht es erst im November los. Die „Eishalle Rostock“ bietet Besuchern von September/Oktober bis April pures Eisvergnügen auf Kufen.

 

In Rostock befindet sich auch das Kartcenter Rostock, in dem auf einer Bahn mit 600 Metern Länge und fünf bis acht Metern Breite, sowie einer Boxengasse und einer elektronischen Signalanlage, von Erwachsenen und Kindern Trainings und Rennen gefahren werden können. Für Kinder stehen spezielle Karts zur Verfügung, die auf Wunsch mit Pedalverlängerungen und Sitzschalen ausgerüstet werden können. Das "Racing Team Borchert" in Schleswig verfügt über eine Bahn von 630 Metern Länge und acht bis neun Metern Breite. Die Flutlichtanlage ermöglicht eine tägliche Nutzung. Leider konnten wir keine Homepage dieses Anbieters finden und verlinken.

 

Golflätze

 

Golfen an der OstseeNur 35 Autominuten von Hamburg entfernt befindet sich die Golfanlage Seeschlösschen am Timmendorfer Strand. Der Nordplatz verfügt über eine Größe von 85 Hektar mit einer Länge von 6.323 Metern und 18 Loch. Der Südplatz eignet sich auf 50 Hektar mit einer Länge von 3.602 Metern und 18 Loch auch gut für Einsteiger oder Spieler, die nach Feierabend schnell noch eine Runde drehen möchten. Auch auf der Insel Usedom warten in der Golfanlage Usedom 18 Loch auf 55 Hektar darauf, bespielt zu werden. Über weitere 18 Loch können sich Golf-Fans in der Wismarbucht in Mecklenburg-Vorpommern freuen, und das sogar während des gesamten Jahres, bei überdurchschnittlich vielen Sonnentagen.

 

Auch auf Rügen, nahe der Orte Sassnitz und Binz, bietet sich ein Platz des Golfclub Rügen mit 9 Loch zum Bespielen an. Sie sind in ihrer Zahl übersichtlicher als auf anderen Plätzen, jedoch herausfordernder durch ständige Windeinflüsse.

 

Seehundstationen

 

Seehund

Ganz besondere Höhepunkte bieten Seehundstationen, die entlang der Ostsee-Küste zu finden sind. Zum Beispiel in Rostock (Mecklenburg- Vorpommern) befindet sich Europas größte Seehundstation mit wissenschaftlichem Schwerpunkt (mehr Infos). Auf ca. 2400 Quadratmetern können zahlreiche Seehunde/Robben in ihrem natürlichen Lebensraum beobachtet und erforscht werden. Auf der polnischen Ostsee-Halbinsel Hel befindet sich ebenfalls eine Forschungs- und Seehundstation. In drei großen Meerwasser-Bassins nebst kleineren Becken für Babys bzw. erkrankte Tiere, sind hier auch ein Labor- und Forschungsgebäude sowie ein Museum eingerichtet worden.

 

Weitere Informationen zu Seehunden und Seehundstationen findet man unter www.seehund.de

 

Sonstiges

 

Interessant und gleichermaßen amüsant gestaltet sich ein Besuch des "Piraten Action Open Air Theaters" in Grevesmühlen. Hier genießen Sie actionreiche Piraten-Inszenierungen draußen an der frischen Luft.

Tageskasse: Dienstag – Samstag von 13.00 Uhr – 19.30 Uhr undSonntag von 13.00 Uhr – 16.00 Uhr.

 

Homepage: www.piratenopenairtheater.de

 

Absolut sehenswert ist auch das Sandskulpturen-Festival in Binz welches als größte überdachte Skulpturen-Ausstellung weltweit gilt. Die Besucher erwartet ein spannender Trip quer durch die Film- und Fernsehgeschichte. Sämtliche Gebäude, Gesichter und Landschaften werden von Sandkünstlern aus gepressten Sandblöcken handmodelliert.

 

 

Fazit: Ein Urlaub an der Ostsee bietet so viele Attraktionen, dass sie unmöglich alle während eines Aufenthalts genutzt werden können. Langeweile ist somit definitiv ausgeschlossen.

 

Ihr Ostsee-Freizeitangebot fehlt hier? Wenn auch Sie mit Ihrem Ostsee-Freizeitangebot hier vertreten sein möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns.

 

Bildquellen: Seehund - © Thorsten Schuh - Fotolia.com